Publikationen
5fd73b69787da_IMG_20201212_214614

Einige unserer Berichte sind auch in gedruckter Form erhältlich und können unter info@wsrw.org bestellt werden. Preis: 15€ pro Bericht, zuzüglich Versandkosten.

06. April 2022

 

P for Plunder 2022
With data from 2021
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2022
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch und Spanisch verfügbar.

 

 

 

Greenwashing occupation
-How Morocco’s renewable energy projects in occupied Western Sahara prolong the conflict over the last colony in Africa.
Veröffentlichung: 2021
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 

P for Plunder 2021
With data from 2020
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2021
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 

 

 

Above the Law
-How the EU, blatantly, imports fish products from occupied Western Sahara, ignoring its own Court of Justice. 
Veröffentlichung: 2020
Download (pdf)  

 

 

 

 

P for Plunder 2020
With data from 2019
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara 
Veröffentlichung: 2020
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch und Spanisch verfügbar.

 



 

 

P for Plunder 2019
With data from 2018
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2019
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 

P for Plunder 2017
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2018
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 



P for Plunder 2016
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2017
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 



P for Plunder 2015
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2016
Download (pdf) 
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch und Französisch verfügbar.

 

 

 

 

 

P for Plunder 2014
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2015
Download (pdf) 

 

 

 

 



P for Plunder
With data from 2012 & 2013
-Morocco's exports of phosphate from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2014
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch und Französisch verfügbar.

 

 

 



Windige Geschäfte
Was Marokko und Siemens bei der COP22-Klimakonferenz in Marrakesch verheimlichen wollen
Veröffentlichung: 2016
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch, Spanisch, Englisch, Italienisch, Schwedisch und Dänisch verfügbar.


 

 

 

 

Dirty Green March
Report about how Green energy uphold occupation in Western Sahara
Veröffentlichung: 2013
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch und Französisch verfügbar.

 



 

 

 

Totally Wrong 
Total SA in occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2013
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch and Französisch verfügbar.

 

 

 

 


A Platform for Conflict 
Kosmos Energy’s drilling for oil in occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2014
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch and Französisch verfügbar.

 

 

 

 

 

Carriers of Conflict 
The shipping companies behind the phosphate rock transports from occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2017
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.

 

 

 

 

 

Fuelling the Occupation 
The Swedish transport of oil to occupied Western Sahara
Veröffentlichung: 2014
Download (pdf) 
Dieser Bericht ist auch auf Spanisch and Französisch verfügbar.

 

 

 

 

Label and Liability
How the EU turns a blind eye to falsely stamped agricultural products made by Morocco in occupied Western Sahara.
Veröffentlichung: 2012
Download (pdf)
Dieser Bericht ist auch auf Französisch verfügbar.
 

 

 

Skónczmy Poszukiwania Razem
Kontrowersyjna działalność spółki Geofizyka Kraków (grupa PGNiG) na terenie okupowanej Sahary Zachodniej
Veröffentlichung: 2016
Download (pdf)
Dieser Bericht ist nur auf Polnisch verfügbar.

 

 

 


Sweden and the plunder of Western Sahara
Veröffentlichung: 2020
Download (pdf)  

 

 

 

 

 


 
 

Sweden and the plunder of Western Sahara
Veröffentlichung: 2017
Download (pdf)  
Dieser Bericht ist auch auf Schwedisch verfügbar.

 

 

 

 

Da Sie schon ein Mal hier sind....

Die Arbeit von WSRW wird mehr denn je gelesen und genutzt. Sie ist zum überwiegenden Teil ehrenamtlich, sie erfordert Zeit, Hingabe und Sorgfalt. Aber wir tun sie, weil wir glauben, dass sie wichtig ist - und wir hoffen, dass Sie das auch tun. Mit einer kleinen monatlichen Unterstützung können sie einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Zukunft von WSRW zu sichern und dafür sorgen, dass wir weiterhin unseren komplett unabhängigen Recherchen nachgehen können. Vielen Dank für ihre Spende!

Nachrichten

NewMed beteuert Einhaltung gesetzlicher Vorgaben - bloß welcher?

Das israelische Unternehmen, das ein Abkommen zur Kohlenwasserstoffexploration in der besetzten Westsahara unterzeichnet hat, behauptet, "die geltenden Gesetze" zu befolgen. Aber die Gesetzte welchen Staates?

06. Februar 2023

Deutsche Forschungsexpedition in Gewässer der besetzten Westsahara

Die Universitäten Kiel und Hamburg haben sich an der Kartierung des Meeresbodens vor der Küste der besetzten Westsahara beteiligt, anscheinend ohne zu wissen, wo sie diese Operation durchgeführt haben.

03. Februar 2023

Zweifel am Standort der Xlinks-Energieprojekte

Entgegen früheren Zusagen des britischen Unternehmens Xlinks erklärte der marokkanische Regionalpräsident nun, dass die Anlagen für erneuerbare Energien, die das Vereinigte Königreich beliefern sollen, in der besetzten Westsahara stehen werden.

31. Januar 2023

EU-Kommission strebt neues Fischereiabkommen mit Marokko an, ohne auf Gerichtsurteil zu warten

Ohne die endgültige Entscheidung des EU-Gerichtshofs bezüglich noch laufender Abkommen abzuwarten, hat die EU-Kommission offenbar mit den Vorbereitungen für die Weiterführung der Fischerei in den Gewässern vor der besetzten Westsahara begonnen.

13. Januar 2023