Nachrichten
63739bfd80cb9_atwood_achiever

Das israelische Unternehmen NewMed Energy hat die Unterzeichnung eines Abkommens mit Marokko über die Förderung von Erdgas vor der Küste von Boujdour bekannt gegeben. Damit kehrt das Unternehmen Cairn Energy unter anderem Namen in das besetzte Gebiet zurück. 

Veröffentlicht 06. Dezember 2022
demo2013_610

Zehn Staaten nutzten die Gelegenheit im UN-Menschenrechtsausschuss für Stellungnahmen zu Marokkos Menschenrechtsbilanz in der Westsahara, welche das Land illegal besetzt hält. 

Veröffentlicht 08. November 2022
63514a1abb5eb_ClipperIsadora_Geelong_18.20.2022e

Die Maritime Union of Australia kritisiert die erneute Einfuhr gestohlener Konfliktmineralien aus der Westsahara nach Australien.

Veröffentlicht 20. Oktober 2022
634fd1dbe4ac6_Demo_eudemo_07.06.2018a

Die EU führt erneut "Konsultationen" über die illegalen Handelsabkommen zwischen der EU und Marokko in der besetzten Westsahara durch. Hier erklären wir, warum WSRW sich weigert, sich daran zu beteiligen. 

Veröffentlicht 19. Oktober 2022
6335d7eab6d28_NGO

WSRW fordert die UN-Mitgliedstaaten auf, die Ausbeutung der Ressourcen der Westsahara durch Marokko bei der UPR-Überprüfung Marokkos im November zur Sprache zu bringen.

Veröffentlicht 18. Oktober 2022
6347c8db397c4_IMG_2955

Eine Gruppe von sahrauischen Geflüchteten demonstrierte gestern gegen das australische Unternehmen Incitec Pivot, das Konfliktmineralien aus einer Mine in der Westsahara von der Besatzungsmacht gekauft hat.

Veröffentlicht 13. Oktober 2022
632dcff22c05f_Pipeline2022

Marokko und Nigeria unterzeichneten ein Abkommen über die geplante Offshore-Gaspipeline zwischen den beiden Ländern, die in der besetzten Westsahara über Land führen soll.

Veröffentlicht 28. September 2022
6332bf738e7f5_ElliLorzDSCF5126

Das australische Unternehmen Incitec Pivot hat heute bestätigt, dass es der Käufer einer Ladung Phosphatgestein ist, die die marokkanische Regierung aus der illegal besetzten Westsahara exportiert hat.

Veröffentlicht 27. September 2022
632043d86d6b6_Ellipsis_2022

Ein kleines und bisher unbekanntes australisches Unternehmen behauptet, eine Bergbaulizenz in der besetzten Westsahara erworben zu haben. 

Veröffentlicht 26. September 2022
632db33051c6b_AfricanCourt_Tanzania

Der Afrikanische Gerichtshof für Menschenrechte und Rechte der Völker kommt zu dem Schluss, dass die Besetzung der Westsahara durch Marokko eine schwere Verletzung des Rechts des sahrauischen Volkes auf Selbstbestimmung und Unabhängigkeit darstellt.

Veröffentlicht 25. September 2022
632b4f6c4726f_ipl_agm_2009b

Australien wird zum ersten Mal seit sechs Jahren eine umstrittene Phosphatlieferung aus der besetzten Westsahara erhalten. 

Veröffentlicht 23. September 2022
631b1e874deb4_smara2

In einem Brief an den UN-Generalsekretär fordert WSRW eine ausgewogenere und wahrheitsgetreuere Berichterstattung über die illegale Ausbeutung der Ressourcen der besetzten Westsahara durch Marokko. 

Veröffentlicht 15. September 2022
63184e278103e_Metalex

Sogar nach einer mutmaßlichen Intervention der kanadischen Aufsichtsbehörde für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften macht das Bergbauunternehmen Metalex in den von Davidson & Company geprüften Berichten weiterhin falsche Angaben über seine Lizenzen auf besetztem Land.

Veröffentlicht 09. September 2022
62c5db0a5e862_DomainesAgricoles

Drei Monate nachdem Engie die russische Invasion in der Ukraine verurteilte, schließt das französische Unternehmen mit der Regierung der illegalen Besatzungsmacht Marokko einen Vertrag über den Bau eines großen Wasserprojekts in der Westsahara ab.

Veröffentlicht 06. Juli 2022
62ac6fc4e7504_ElliLorz_IMG_6407

Das umstrittene spanisch-marokkanische Wirtschaftstreffen soll heute in der besetzten Westsahara beginnen.

Veröffentlicht 21. Juni 2022
615c4a9cb5102_Aftissat_APSO

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) stellt einer weiteren marokkanischen Bank ein 25 Millionen Euro-Darlehen zur Verfügung - für Projekte, die in der besetzten Westsahara angesiedelt sein könnten.

Veröffentlicht 13. Juni 2022
6287542ac7fe4_worley

Das australische Unternehmen bestätigt, eine Planungsstudie für eine Pipeline durch die Westsahara durchzuführen, vier Monate nachdem WSRW das Unternehmen in dieser Angelegenheit kontaktiert hatte.

Veröffentlicht 23. Mai 2022
627e7cee34da2_HeidelbergCement2021

Auf der Jahreshauptversammlung am 12. Mai 2022 verteidigte das Unternehmen seine umstrittenen Aktivitäten in der Westsahara.

Veröffentlicht 16. Mai 2022
624835759b0ff_Loukili_MAP

Inmitten der marokkanisch-spanischen Seestreitigkeiten vor der Küste der Westsahara setzt sich Marokko dafür ein, dass ein Verfechter der Besatzung der Westsahara Teil eines wichtigen wissenschaftlichen UN-Gremiums für maritime Kontinentalgrenzen wird.

Veröffentlicht 05. Mai 2022
625bec829d317_Derya-Aytekin5_06.11.2019

Der umstrittene Fischmehlexport aus der besetzten Westsahara in die Türkei hatte im Jahr 2021 einen Wert von rund 64 Millionen USD.

Veröffentlicht 28. April 2022